header
Verein Termine Personen Chronik presse mitmachen Our Group

Namen und Schicksale

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erinnerung an die jüdischen Bürgerinnen und Bürger Heppenheims wach zu halten, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt und ermordet wurden. Für diese Menschen sollen nach und nach Stolpersteine an ihrem Heppenheimer Wohnort verlegt werden. Damit hat sich der Verein dem Kunstprojekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig angeschlossen.

Die Steine sind ein Teil der Erinnerung. Es ist uns auch wichtig, die Geschichte der Familien zu erforschen. Wir tragen Informationen und Daten zusammen und dokumentieren diese.

Heppenheimer Familiengeschichten

Wichtige Orte in Heppenheim bei Google-Maps

Oder nach Adresse suchen:

Jüdisches Leben in Heppenheim

Share  

© 2016–2017 Stolpersteine Heppenheim e.V., Deutschland   |  Impressum